Deprecated: Function split() is deprecated in /kunden/78830_83666/webseiten/ankekrueger/joomla/joomla/includes/joomla.php on line 1479

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /kunden/78830_83666/webseiten/ankekrueger/joomla/joomla/includes/joomla.php:1479) in /kunden/78830_83666/webseiten/ankekrueger/joomla/joomla/index.php on line 226

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /kunden/78830_83666/webseiten/ankekrueger/joomla/joomla/includes/joomla.php:1479) in /kunden/78830_83666/webseiten/ankekrueger/joomla/joomla/index.php on line 227

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /kunden/78830_83666/webseiten/ankekrueger/joomla/joomla/includes/joomla.php:1479) in /kunden/78830_83666/webseiten/ankekrueger/joomla/joomla/index.php on line 228

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /kunden/78830_83666/webseiten/ankekrueger/joomla/joomla/includes/joomla.php:1479) in /kunden/78830_83666/webseiten/ankekrueger/joomla/joomla/index.php on line 229

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /kunden/78830_83666/webseiten/ankekrueger/joomla/joomla/includes/joomla.php:1479) in /kunden/78830_83666/webseiten/ankekrueger/joomla/joomla/index.php on line 230
Heilpraktikerin Anke Krueger - Tierheilkunde

Deprecated: Function eregi() is deprecated in /kunden/78830_83666/webseiten/ankekrueger/joomla/joomla/includes/pathway.php on line 280

Deprecated: Function eregi() is deprecated in /kunden/78830_83666/webseiten/ankekrueger/joomla/joomla/includes/pathway.php on line 313
Home arrow Bilder
spacer
Naturheilpraxis
C4- Hom?opathie
Blutegeltherapie
Narbenentst?rung
Seelen- Medizin
Systemische Aufstellung
Human Design System
Praxis
Tierheilpraxis
Bilder
Tierheilkunde

spacer
Tierheilkunde PDF Drucken E-Mail
Hund Katze Pferd

Bei Tieren ist es oft schwierig, eine vollständige Anamnese zu machen. Zum einen sind viele Tiere nicht ihr ganzes Leben bei nur einem einzigen Besitzer, zum anderen vermitteln sie ihr Befinden über Körpersprache.
Vor jeder Behandlung teste ich mittels Tensor, Pendel oder kinesiologischem Muskeltest die geeignete Behandlungsmethode aus.
Meine Hauptbehandlungsmethode ist hierbei die Homöopathie, auf die Tiere sehr gut ansprechen. Da ich für Tiere ausschliesslich Hausbesuche mache, kann ich mir auch ein Bild von dem Tier in seiner Umgebung machen:
Wie verhält es sich Fremden gegenüber, ist es neugierig, scheu, verspielt, apathisch oder würde es mir am liebsten auf den Schoss springen. Wichtig ist auch, wie sich das Verhältnis zwischen Besitzer und Tier gestaltet.
Fressverhalten, der Umgang mit Artgenossen findet ebenso Beachtung, wie die Körperhaltung und der Zustand des Fells, Geruch und Qualität der Ausscheidungen. Manche Tiere verfügen über einen aussergewöhnlichen Geruch, der artspezifisch ausgeprägt, oder pathologisch sein kann. So sammel ich viele Eindrücke über das Tier und arbeite zusammen mit dem Besitzer die Charakteristiken heraus.
Für mich sind Tiere unsere weisen Wegbegleiter, die uns mit ihrer Liebe und Geduld sehr viel lehren können. So betrifft eine Problematik selten ausschließlich das Tier allein, auch die Problemfeder des Besitzers spielen mitunter eine Rolle.
Ein Tier kommt in ein bestehendes neues Feld ( das des Besitzers ) hinein.


Daneben kann eine Ausleitung von Giftstoffen ( z. B. nach einer Operation oder einer Antibiotikagabe) sehr sinnvoll sein und eine Phytotherapie verlangen- vorallem Pferde fressen gern einen Tee, der unter das Futter gemischt wird. Auch Hunde nehmen Tees in der Regel gern, Katzen sind da bekanntlich sehr wählerisch...

Mittels manuellen Therapien, wie Lyphdrainage kann man auch Tiere, die Ödeme nach Operationen, oder Verletzungen haben, gut unterstützen. Gern zeige ich dem Besitzer, wie er hier auch selbst Hand anlegen kann. Narbenentstörung ist ein grosses Gebiet , das auch im menschlichen Bereich meiner Meinung nach zu oft vernachlässigt wird. Jede Narbe kann ein Störfeld sein, auch wenn sie nur klein ist. Jede Narbe kann den Energiefluss hindern und nach langer Zeit erst als Krankheit in Erscheinung treten. Ähnlich einem Fluss, der sich langsam staut, bis kein Wasser mehr fliessen kann. Narbenfplege ist also sehr wichtig.
 
weiter >